Andalucía Rally wird in den Herbst verschoben

Andalucía Rally wird in den Herbst verschoben

31.05.2022

  • Hitze und Trockenheit erhöhen Brandgefahr
  • Neuer Termin im Herbst

Die dritte Ausgabe der Andalusien-Rallye, die vom 7. bis 12. Juni stattfinden sollte, muss verschoben werden.  Die dritte Runde der FIA World Rally-Raid Championship (W2RC) kann wegen der aktuellen Hitzewelle und der Trockenheit nicht stattfinden. Auch für X-raid kam die Nachricht sehr kurzfristig. Die Vorbereitungen waren bereits abgeschlossen und die Trucks wären morgen losgefahren.

Die extremen Wetterbedingungen haben die Brandgefahr in der Region erheblich erhöht, so dass die örtlichen Behörden die höchste Alarmstufe ausgerufen haben. Deswegen haben alle Beteiligten, trotz der vollen Unterstützung der örtlichen Behörden beschlossen, dass eine Austragung der Rallye zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich ist. Die Andalucía Rally soll nun im Herbst stattfinden. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Zurück zur Übersicht

X-raid Partner

  • MINI
  • John Cooper Works
  • Akrapovič
  • BF Goodrich
  • Delta Q
  • Alfred Kärcher SE & Co. KG
  • NGK SPARK PLUG
  • RECARO
  • Reiger Suspension
  • Sparco S.p.A.
X-raid Partner

© 2022 X-raid Team.

X-raid Team